Musterangebote verwenden

Falls Sie oft Angebote schreiben, die einen ähnlichen Inhalt haben, können Sie diese als Musterangebote anlegen und dann beim Erstellen eines Angebots einfügen.

Auf diese Weise können Sie in Sekundenschnelle standardisierte Angebote erstellen.

Musterangebote funktionieren auch in Rechnungen, Lieferscheinen usw.

Wenn Sie das Faktura-Modul von falcana.SALES verwenden, können Sie die Musterangebote auch für Rechnungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine usw. verwenden.

Musterangebot erstellen

Um ein Musterangebot zu erstellen, wählen Sie im Bereich „Projekte“ den Punkt „Musterangebote“ in der linken Menüleiste:

Dadurch öffnet sich die Übersicht der bereits vorhandenen Musterangebote. Durch wählen von „Neu“ in der Menüleiste erstellen Sie ein neues Musterangebot.

Die Eingabemaske für Musterangebote ist nahezu ident zu normalen Angeboten, mit der Ausnahme, dass hier kein Kunde auszuwählen ist:

Musterangebot in ein anderes Dokument einfügen

Wenn Sie ein Musterangebot in ein anderes Angebot einfügen wollen, wählen Sie in der Eingabemaske des Angebots links „Dokumente importieren / exportieren“ und dann „Musterangebot einfügen“:

Es öffnet sich eine Auflistung aller verfügbaren Musterangebot. Wählen Sie das gewünschte Musterangebot durch Doppelklick aus. In dem dann erscheinenden Popup können Sie detailliert festlegen, welche Daten aus dem Musterangebot in Ihr Angebot eingefügt werden sollen:

Durch Klick auf den Button werden die Daten in das Angebot eingefügt.

Musterangebote stehen für alle User zur Verfügung

Erstellte Musterangebote stehen allen Usern global zur Verfügung, es muss also nicht jeder User seine eigenen Musterangebote erstellen.

Aktualisiert am 31. Juli 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel